Steingrab am Museum wächst

Bad Fallingbostel [ei]. Das Steingrab am Museum in Bad Fallingbostel wächst: Mit Hilfe eines Spezialfahrzeuges der britischen Militäreinheit „2nd Battalion REME“ haben freiwillige Helfer den gewichtigen Stein für die Rückwand geliefert. Mitglieder der Archäologischen Arbeitsgemeinschaft brachten zusammen mit den Soldaten die ersten Bausteine in die richtige Position. Anschließend wurde der Stein in ein festes Fundament eingegossen. In der darauffolgenden Woche wurden die Arbeiten fortgesetzt. Ziel ist es, ein Anschauungsobjekt für Schüler, Einheimische und Touristen zu schaffen. Steingräber dieser Art sind 3500 v. Chr. errichtet worden, wissen die Archäologieexperten.